Konzertfotografie – noch was zum Schluss!

Aller guten Dinge sind drei!

Mit einem dritten – kurzen – Artikel will ich meine Serie zur Konzertfotografie zuende bringen. Eigentlich ist das auch eher eine abschließende Bildergalerie mit Fotos von früheren Konzerten.

Aber ein bisschen was hab ich trotzdem noch: Mir ist aufgefallen, dass ich Euch zwar Bilder gezeigt, Euch aber nichts zum eigentlichen Thema geschrieben habe. Deshalb will ich Euch hier GANZ KURZ zusammenfassen, worauf es bei der Konzertfotografie meiner Meinung nach ankommt und mit welchen Einstellungen ich bisher die besten Ergebnisse erzielt habe.

„Konzertfotografie – noch was zum Schluss!“ weiterlesen

Konzertfotografie – aufs Neue

Letzten Freitag war ich auf einem Konzert im Cafe Central in Weinheim. Ein normalerweise ziemlich voller, dunkler und mit viel Rotlicht gesegneter kleiner Musik-Club. Am Freitag spielten dort “The Skints” aus London und die haben mir auf meine Facebook-Anfrage hin erlaubt, ein bisschen zu fotografieren. „Konzertfotografie – aufs Neue“ weiterlesen

Konzertfotografie für Anfänger

Theorie…

Letzte Woche habe ich mich kurzfristig entschieden, einen Anfängerkurs zum Thema Konzertfotografie zu besuchen. Nun wissen die meisten Leser, dass ich viel und gerne fotografiere, aber ich hatte gehofft, noch etwas Neues zu dem Spezialthema KONZERTE zu lernen. Überraschenderweise fing der Kurs wirklich mit fundamentalen Grundlagen der Fotografie im Allgemeinen an. „Konzertfotografie für Anfänger“ weiterlesen

Purzeltag im Freizeitpark

Halli Hallo Hallöchen!

Am Wochenende waren wir auf einer Geburtstagsfeier eingeladen. Entgegen der sonst üblichen Locations, fand diese Feier inklusive Rittermahl im Europapark bei Rust statt.

Jetzt will ich im Interesse der Privatsphäre involvierter Personen hier keine Bilder der eigentlichen Feier veröffentlichen. Das wäre mit dem Datenschutz nur schwer vereinbar.

Aber ich will die Gelegenheit nicht verstreichen lassen, Euch ein paar Impressionen vom Park zu geben, der sich so langsam auf die Herbstsaison und insbesondere auf Halloween vorbereitet. „Purzeltag im Freizeitpark“ weiterlesen

Eine Konstante ist fix im Leben…

… nasse Schuhe am Stilfser Joch! Wie es dazu kam? Lest selbst:

Der erste Artikel in diesem Blog handelte vom Fahrrad-Tag am Stilfser Joch. Damals, vor 12 Monaten, hat es in der Nacht zum Radtag so viel geschneit, dass die Veranstalter kurzfristig das obere Drittel der Strecke wegen Schneeglätte geschlossen haben.

Ich hingegen war letztes Jahr halbwegs vorbereitet.

DIESES Jahr war alles anders. Aber auch wirklich alles. Bis auf eines, das war genau so wie letztes Jahr 😉

„Eine Konstante ist fix im Leben…“ weiterlesen

Viel Kraft hilft viel…

… weniger ist auch nicht schlimm.

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der motorisierten Fortbewegung. Samstags beim Dragster Rennen in Hockenheim, den Nitrolympx, und Sonntags beim Oldtimer-Treffen.

Ich will gar nicht lange erzählen. Nur soviel: Wir hatten die Chance, eines der Ausstellungsstücke zum Oldtimer-Treffen zu fahren. So kamen wir zu einer sagenhaften Ausfahrt mit einem hinreißenden roten MG-Roadster. Herrlich! Und jetzt: Viel Spaß beim Schauen! „Viel Kraft hilft viel…“ weiterlesen

Die italienische Küche…

… und italienische Aufzüge. Geht das? Oder geht das nicht? Aber lest selbst…

Disclaimer: Ich werde in diesem Artikel ein paar ganz schreckliche Generalisierungen und Verallgemeinerungen vornehmen. Aber die beschriebenen Beispiele sind tatsächlich meine Eindrücke nach fast zwei Wochen Urlaub am Gardasee.

Die Maut

Als alter Frankreich-Urlauber bin ich ja schon Mautsysteme gewohnt. Insbesondere solche, die einen regelmäßigen Stopp an einem Maut-Häuschen erfordern. Und in Frankreich kann man sehr gut sehen, wie schnell und effizient das ablaufen kann:

„Die italienische Küche…“ weiterlesen

Ein paar Panoramen aus dem Urlaub vom Gardasee…

Hallo zusammen,

ich habe im Urlaub ein paar Panoramen erstellt (eigentlich 360 Grad Photo-Spheres) und möchte Euch diese nicht vorenthalten. Dafür habe ich extra ein neues Plugin im Blog installiert und jetzt hoffe ich natürlich, daß alles klappt…

Hier mal zunächst zwei Panoramen vom Monte Baldo, oberhalb von Malcesine, wo wir heute waren: „Ein paar Panoramen aus dem Urlaub vom Gardasee…“ weiterlesen

Bilder-Updates aus der Sommerhitze…

Hallole zusammen,

Heute gibt es nicht viel Text, es geht nämlich gleich in den Tag (leicht verspätet, aber das Wetter hat heute auch ein bisschen Pause…).

Ich habe drei Bildergalerien für Euch: „Bilder-Updates aus der Sommerhitze…“ weiterlesen

A hola hola ho And a hola hola hey …

… Another holiday. Endlich! Der Urlaub ist da. Mir geht deshalb auch folgender Song vorwärts und rückwärts durch den Kopf…

Und obwohl ich aufgrund bevorstehender Termine nicht völlig um die Arbeit herum komme, genieße ich jeden einzelnen Tag. Mit etwas Glück bleibt es bei 2 Telefonkonferenzen nebenher.

Zunächst ging es, wie in diesem Artikel geschrieben, in die Alpen. Die Tour war für meine Verhältnisse recht sportlich, wenn es auch – absolut betrachtet – nicht so sehr weit nach Oben ging:

„A hola hola ho And a hola hola hey …“ weiterlesen