Wolle heiraten…?

Die Alternative zum alleine Reisen? Heiraten, ganz offensichtlich…

Wie naiv ich doch bin. Wie ihr alle wisst, fliege ich im Dezember für 4 Wochen nach Neuseeland. Und das werde ich im Wesentlichen alleine tun. Man weiß zwar nie, welchen Menschen man unterwegs begegnen wird, aber trotzdem stellt sich die Frage: Gibt es vielleicht nette Leute, die zur gleichen Zeit in der gleichen Gegend unterwegs sind? Man muss ja nicht den ganzen Urlaub miteinander verbringen, aber vielleicht ergibt es sich, manche Dinge gemeinsam anzuschauen.

Also wirft man die Suchmaschine der Wahl an und sucht nach “Reisebegleitung” oder “Reisepartner”. Und findet entsprechende Seiten. Zum Beispiel Urlaubspartner.net. Dort habe ich eine Anzeige mit folgendem Inhalt aufgegeben:

Hallo zusammen,
ich bereite gerade eine 4-wöchige Neuseeland-Reise vor. Auslöser ist, dass mein Neffe sein 11. Schuljahr dort verbringen wird und ich noch ein paar weiße Flecken auf meiner persönlichen Neuseelandkarte habe. Das war für mich ein willkommener Anlass, diese verbleibenden Flecken abzuhaken 😉
Insgesamt wird es eher ein Aktivurlaub mit viel Hiking – Liegt in der Natur des Zieles – aber auch ganz allgemein Sightseeing. Wie ihr euch aufgrund dieser Situation (weiße Flecken abhaken) denken könnt, bin ich nicht uneingeschränkt flexibel bei dem, was mir wichtig ist. Aber es gibt natürlich trotzdem eine noch vorhandene Restflexibilität 😉
Daher biete ich auch an: Wenn jemand zur gleichen Zeit in Neuseeland unterwegs sein möchte, würde ich mich über zeitweise gemeinsames Reisen freuen. Vielleicht können wir ja unsere Reisepläne prüfen und synchronisieren, sodass wir ein/zwei Wochen zusammen reisen, und sich die Wege dann wieder trennen?

Über Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.

Liebe Grüße,
Martin

Nichts besonders verfängliches, müsste man meinen. Auf diese Anzeige habe ich tatsächlich Antworten bekommen:

  • Von einem Mann, der mich gerne erst besser kennen lernen möchte, bevor er zusammen mit mir 4 Wochen nach Neuseeland reisen würde. Und 24 Stunden nebeneinander im Flieger sitzen…
  • Von einer Frau, die es bedauert, dass ich mein Flugticket bereits gekauft habe, da sie gehofft hatte, sich die Kosten zu teilen. (Ja, TEILEN bedeutet, dass jeder SEINS bezahlt. Was zum Henker…?!?)
  • Und: Hallo , ich heisse xxxx . Ich lebe auсh in Ludwigshafen. Ich suche nach einem Mann für Reisen und Sex. Meine fotos sehen sexfoto.org vorname (xxxx). Liebe Grüße…
  • Aber der Knaller war: Hallo! Ich habe deine Anzeige gelesen! Ich suche einen Mann für eine ernsthafte Beziehung! Bist du ein ernster Mann? ein wenig über mich – ich bin eine Blondine, Höhe 174 Zentimeter, Gewicht 59 Kilogramm. Ich suche keinen Mann für eine Nacht. Ich brauche nur einen Mann mit ernsthaften Absichten. Wenn Sie interessiert sind, antworten Sie.

Ich hielt es tatsächlich für angebracht, mein Inserat zu aktualisieren und habe folgenden Zusatz aufgenommen:

P.S.: Aus gegebenem Anlass: Ich suche KEINE Partnerin, keine Sex-Reisebegleitung und auch niemanden, der 4 Wochen “Hand in Hand” mit mir durch Neuseeland fährt. Eigentlich dachte ich eher an eine lockere Abstimmung und an zeitweises gemeinsames Reisen, ggf. auch zwischen mehreren Leuten, die zufällig zur gleichen Zeit dort sind.

Seit dem kamen keine Rückmeldungen mehr. Noch Fragen Kienzle?

Bloke

P.S.: Falls jemand Portale kennt, in denen man brauchbarere Rückmeldungen auf solche Anfragen bekommt, dann lasst es mich bitte wissen. Per eMail, Tweet, Kommentar zum Artikel…

Ein Gedanke zu „Wolle heiraten…?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.