Schokolade oder Käse? Beides!

Aber nicht beides gleichzeitig, sondern schön hintereinander, bitte. Diesen Sommer geht es für zwei Wochen in den Norden. Wir fahren zunächst nach Belgien (bekannt für Schokolade und Waffeln) und im Anschluss nach Holland (Is eh klar, oder? Käse!). Eva ist schon wieder knietief im Organisationsmodus und sucht schöne und interessante Attraktionen. Mal schauen, was uns diesmal begegnet.

„Schokolade oder Käse? Beides!“ weiterlesen

Straße mit Burg? Straßburg!

Ist das zu fassen? Da sind die Osterferien ja fast noch in Stress ausgeartet, als wir einen quasi ungeplanten Ausflug nach Straßburg gemacht haben. 😉 Aber der Reihe nach.

Der Plan

Nach der Rückkehr vom Hamburg-Trip am Mittwoch Abend war schnell klar, dass die verbleibenden Tage bis über die Osterfeiertage ziemlich getaktet sein würden. Wanderung mit Papa hier, Essen bei Mama da, Osterbrunch im Schwarzwald… Ihr wisst, was ich meine. Ursprünglich hatten Eva und ich mal die verrückte Idee, am Donnerstag in Frankreich zu Frühstücken, zum Beispiel in Weißenburg bei “Rebert“. Aufgrund anderer Termine wurde das am Donnerstag nix und wir haben auf den Samstag geschoben.

„Straße mit Burg? Straßburg!“ weiterlesen

Nordisch by nature… Teil 2

Hier nun also die Fortsetzung zum Bericht aus Hamburg. In Teil 1 haben wir uns zum Ende des Tages mit einem “Kontrollgang” in Richtung Elbphilharmonie auf den Sonntag vorbereitet, man will ja nicht zu spät kommen. Zu spät? Ja, wir hatten Konzertkarten. Seit wann ich ins Konzert gehe, fragt ihr? Zumal in ein klassisches Konzert? Seit ich unbedingt den großen Saal der Elbphi sehen will, der aber nicht zuverlässig in den zu buchenden Besichtigung gezeigt wird. Bei Proben oder Aufführungen fällt er raus. Wenn man ihn also ganz sicher sehen will, dann MUSS man in ein Konzert rein. Ich war bereit, mich in JEDES Konzert zu setzen, Eva nicht ganz so. Also mussten wir ein für uns beide akzeptables Konzert, an einem unserer Tage in Hamburg, mit verfügbaren Karten, im großen Saal… aber ich greife vor. „Nordisch by nature… Teil 2“ weiterlesen