Einer der schrägsten Urlaube seit Langem!

Und der Urlaub, für dessen Artikel ich bisher am Längsten gebraucht habe, um ihn zu schreiben. Aber die letzten Monate war ich nicht so motiviert und habe es ein wenig schleifen lassen. Das wird wieder, versprochen.

Manch einer hat es vor ca. einem halben Jahr in meinem WhatsApp Status verfolgen können: Ich war mal wieder in Kroatien segeln. Der letzte Törn lag ja schon drei Jahre zurück und ich hatte Lust, mal wieder was mit Schräglage zu machen. Der Skipper klang am Telefon sympathisch und die Crew vielversprechend. Eine Kölner Clique, die schon mehrfach miteinander gesegelt ist und entsprechend Bock auf Action hat. Mensch war das ein schräger Urlaub!

„Einer der schrägsten Urlaube seit Langem!“ weiterlesen

Sonnenblitzen über Bergesspitzen!

Hallo zusammen. Ende Oktober waren Eva und ich noch auf einem Kurztrip in Richtung Alpen – ein Geschenk von Evas Schwester zu unserer beiden Geburtstage. Wir hatten ein Sonnenaufgangsfrühstück oben auf der Zugspitze… Ich werde nicht lange faseln sondern einfach ein paar Bilder mit euch teilen.

„Sonnenblitzen über Bergesspitzen!“ weiterlesen

Alles Käse, oder was? Im Gegenteil!

Wie ihr ja schon mitbekommen habt, haben wir die Grenze des guten Geschmacks von Schokolade zu Käse überschritten. Erster Aufenthalt: Den Haag. Aber war hier alles Käse? Nein! Natürlich nicht. Im Gegenteil. Ich muss aber sagen, dass wir es hier ein wenig ruhiger haben angehen lassen.

„Alles Käse, oder was? Im Gegenteil!“ weiterlesen

Schokolade…

Wie ich in diesem Artikel schon geschrieben habe… der Sommerurlaub stand an. Und zunächst ging es ins süße Belgien. Ohne viele Worte zu machen zeige ich Euch hier zwei Bildergalerien: Einmal Brüssel (Zwischenstopp auf der Hinreise) und einmal die ersten Tage Gent&Nieuwpoort.

„Schokolade…“ weiterlesen

Im schwarzen Wald auf Türme steigen!

Eine kleine Bildergalerie vom Maisacher Turmsteig.

Hier gibt es heute nicht viel Text, sondern eine kleine Galerie. Anfang September waren wir zur Einlöse eines Geburtstagsgeschenks im Schwarzwald, auf dem Turmsteig unterwegs. Das ist ein anspruchsvoller, aber bei schönem Wetter wunderschöner Wanderweg. Und aufgrund von interessanten Installationen unterwegs ist er auch für (etwas größere) Kinder eher kurzweilig. Doch schaut selbst:

Grüße,
Bloke

Erste Impressionen aus Amsterdam

Hallo zusammen,

Im Anschluss an einen kurzen Abstecher nach Zandvoort -Mittagessen und Strand – sind wir erfolgreich in unserem Hotel in Amsterdam eingetroffen. Das Hotel liegt außerhalb der Innenstadt auf dem Gelände der ehemaligen NDSM-Werft. Hier entsteht seit ein paar Jahren eine neues, angesagtes Viertel mit kultigen Restaurants, Künstlerszene und netten Hotels. Mit der Fähre sind es dann nur ca. 15 Minuten an den Hauptbahnhof. Aber dazu gibt es in den kommenden Tagen sicher mehr zu lesen.

Hier fürs Erste nur ein paar Impressionen aus Zandvoort und unserm “Hood” in Amsterdam.

 

Was halt so geht, in einer Pandemie… Zoobesuch der Zweite!

Hallo zusammen,

Die Pandemie tobt immer noch, Impfen geht nicht vorwärts und Testen löst das Problem nur teilweise. Dennoch haben wir am Wochenende einen Covid-Test über uns ergehen lassen und ein kleines Bisschen Normalität erleben dürfen…

„Was halt so geht, in einer Pandemie… Zoobesuch der Zweite!“ weiterlesen

Winter Ade!

Vor ein paar Wochen habe ich euch eine kleine Bildergalerie mit eisigen Fotos zum Abschied vom Winter gezeigt. Jetzt ist es an der Zeit, den Frühling zu begrüßen der sich hier in der Form von Mandelblüten zeigt!

Leider wurde das Mandelblütenfest in Gimmeldingen dieses Jahr erneut abgesagt. Darüber hinaus wurde Gimmeldingen für die nächsten paar Wochen zum Sperrgebiet für Tagesbesucher erklärt.

Aber die Anwohner aus Neustadt dürfen hin und so habe ich am Wochenende einen ersten Foto-Ausflug zwischen die noch jungen Mandelblüten unternommen. Das Farbspektakel wird in den kommenden Wochen sicher noch beeindruckender.

Grüße,
Bloke

Winterimpressionen 2021 – Zum Abschied???

Hallo zusammen.

Wir haben jetzt Mitte Februar und der Winter geht mir so langsam auf die Nerven, auch wenn er sich – trotz eisiger Kälte – dieser Tage mit Sonnenschein ein zu schleimen versucht.

Ich dachte mir heute: Vielleicht liegt es daran, dass er sich bisher nicht ausreichend auf meinem Blog gewürdigt fühlt. Und daher poste ich heute eine Galerie mit Winterimpressionen. Ich empfehle Euch, bis zum letzten Bild zu klicken.

Viele Grüße,
Bloke

 

Die Altschlossfelsen in der Süd-/Hinterpfalz…

Moin zusammen.

Der Ausflug liegt zwar schon ein paar Tage zurück, aber ich will die dort entstandenen Bilder dennoch mit euch teilen. Unten findet ihr eine Bildergalerie von den Altschlossfelsen in Eppenbrunn.

Grüße,
Bloke