Diverse Töne!

Heute möchte ich Euch im Nachhinein an zwei netten Events teilhaben lassen, die ich am letzten Wochenende besucht habe. Es gibt allerdings lediglich Handy-Dokumentation dazu, weil ich meine große Ausrüstung nicht dabei hatte. Wieso “Diverse Töne”? Weil es einerseits bunt war (Farbtöne) und andererseits laut.

Bunt

Im Sommer gibt es in Karlsruhe seit Jahren das Zeltival. Ein Festival mit verschiedenen Live-Gigs im Tollhaus. An einem Samstag wird der extra dafür hergerichtete Biergarten auch ohne Konzert geöffnet, sodass man ohne Eintritt zu zahlen die Atmosphäre genießen kann. Anbei ein paar Impressionen:

Laut

Vor einigen Jahren gab es eine Stadt in Italien, die die Band “Foo Fighters” dazu bewegen wollte, ein Konzert vor Ort (in Cesena) zu spielen. Das hat nicht geklappt. Daher beschloss man, mit 1.000 Musikern, einen Song der Band ein zu studieren. Das Video ging auf Youtube durch die Decke. Mittlerweile ist daraus ein komplettes Konzert mit 18 Rock-Klassikern geworden. Diese werden ca. einmal jährlich zusammen mit internationalen und lokalen Musikern im Rahmen eines Konzertes aufgeführt. Der Event war nun erstmalig in Deutschland zu Gast, demensprechend ergänzt um Klassiker von hier: “Hier kommt Alex” (Tote Hosen) und “Sexy” (Marius Müller-Westernhagen).

Anbei ein paar Videos des Abends…

Gruß,
Bloke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.